BioGourmet Kräuter & Blütensalz

BioGourmet Kräuter & Blütensalz

Mit seiner feinen Komposition und der sorgfältigen Auswahl der Zutaten ist das BioGourmet Kräuter & Blütensalz ein wahres Geschmackserlebnis und ein Blickfang auf jeder Speisetafel. Die Grundlage für diese Spezialität bildet naturbelassenes Luisenhaller Tiefensalz, dessen besondere Oberflächentextur eine harmonische Verbindung mit den behutsam getrockneten, aromatischen Kräutern eingeht.

Angereichert ist das Tischsalz mit getrockneter Lichtwurzel (Dioscorea batata) – einer ursprünglich aus China stammenden Heil- und Kulturpflanze -, die am Riedhof unserer Firmengemeinschaft von unserer Partnerfirma ErdmannHAUSER angebaut wird.

Über den Hersteller

Die Lichtwurzel, auch bekannt als Yamswurzel, ist eine alte in Vergessenheit geratene Heil-und Kulturpflanze, die ursprünglich aus Nordchina stammt. Dort ist sie unter dem Namen Shan Yao (Bergmedizin) bekannt.

Sie ist eine einkeimblättrige, sich windende Staude, die zu den Knollengewächsen der Yam oder Yams (Dioscorea) gehört. Zur Pflanzenfamilie der Yams-Gewächse gehören über 600 Arten, von denen die meisten in subtropischen Klimazonen vorkommen. Die essbaren Yams (Dioscorea alta, rotundata, trifida u.a.) werden seit Jahrhunderten in Asien, Afrika und Lateinamerika als Heil- oder Grundnahrungsmittel verwendet. Zu den in Europa verwandten Arten gehört die Gemeine Schmerwurz, die allerdings giftig ist und nur für medizinische Zwecke verwendet wird.

Der Lichtwurzelgarten in Erdmannhausen

Die unglaubliche Kraft im Wachstum, sowohl in ihrer Ausdehnung der Blattmasse, als auch in ihrem Höhenwachstum, spricht für eine sehr vitale-levitative Kraft, welche die Lichtwurzel beim Verzehr auch dem Menschen verleiht. Ihre gesamte Fläche der entfalteten Blattmasse ist enorm. Was sie über die Photosynthese aufnimmt, speichert sie in ihrer schleimigen, schneeweißen in die Tiefe wachsenden Knolle. Dies macht sich auch an den Inhaltsstoffen der Knolle bemerkbar. Sie enthält Stärke, Proteine, Fett, Aminosäuren, Saponine, Polysaccharide, Schleimstoffe, Vitamine und 31 verschiedene Spurenelemente.

Lediglich die am Wurzelhals stärker entwickelten Faserwurzeln dienen der Nährstoffaufnahme aus der oberen Humusschicht, als Knolle schließt sie sich aber ansonsten von der ab. Durch den anbau in Sandgräben, mit lediglich einer 20cm hohen Humusschicht, kann diese Speichertendenz durch den kieseligen Sand noch zusätzlich gefördert werden. (Quelle: riedhof.org)

Passende Rezepte

Die Kooperation unserer hauseigenen Rezeptküche mit zwei Kochschulen ermöglicht uns, immer neue und außergewöhnliche Rezepte zu entwickeln, die wir Ihnen hier zur Verfügung stellen. Denn Ihre Freude am Kochen und Genießen ist unser täglicher Ansporn.

Ähnliche Produkte

Ursprüngliche Zutaten von gesunden Böden sind die Grundlage unserer ausgewählten Feinkost-Spezialitäten. Entdecken Sie das vielfältige Sortiment und lassen Sie sich zum Kochen und Genießen anregen.