Italienische Crostata mit Weißwein-Pfirsichen


[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Italienische Crostata mit Weißwein-Pfirsichen ist ein beliebter Klassiker der typisch italienischen Dessert-Kultur. In Neapel ist der Kuchen auch unter dem Namen „coppi“ bekannt, in der Lombardei als „sfogliate“. Der Mürbeteigkuchen ist in praktisch jeder guten Konditorei Italiens erhältlich und wird mit verschiedensten Füllungen und Obstsorten angeboten. Der Kuchen zeichnet sich durch seinen feinen Geschmack aus, ist im Handumdrehen zubereitet und wird gerne auch als herzhaftes Gericht serviert.

Zutaten für eine italienische Crostata mit Weißwein-Pfirsichen:

Für den Teig:

300 g Mehl
25 g Zucker
125 g kalte Butter
1/4 TL Salz
1 EL BioGourmet Apfel Balsamico

Außerdem:

1 Eigelb

Für die Füllung:

250 g Frischkäse
1 EL BioGourmet Rohrohrzucker

Für die Weißwein-Pfirsiche:

3 Pfirsiche
125 ml Wasser
125 ml Nardi Pino Grigio
1 EL BioGourmet Holunderblütensirup

Zubereitung crostata di mele:

Für unsere Crostata di mele das Mehl, Butter in Flöckchen, Zucker, Salz, Essig und 6 EL kaltes Wasser zügig verkneten. Den Teig flach gedrückt in Folie wickeln und ca. 1 Stunde ruhen lassen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

In der Zwischenzeit die Pfirsiche in ungefähr 1 cm dicke Spalten schneiden. In einer großen, hohen Pfanne Wasser, Weißwein, Zucker, und Sirup aufkochen und mehrere Minuten köcheln lassen. Die Pfirsichspalten vorsichtig in die Pfanne legen und für 5 Minuten im entstandenen Sirup einkochen. Die Pfirsiche mit einer Schaumkelle aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Für die Frischkäsecreme den Frischkäse mit dem Zucker mischen. Den Teig aus der Kühlung nehmen, dünn ausrollen und auf eine mit Backpapier ausgelegte flache Backform legen. Der Teig sollte zu ungefähr 10-15 cm über die Form hinaus hängen. Nun die Creme auf dem Teig, der sich innerhalb der Form befindet, verteilen. Die Pfirsichspalten kreisförmig auf der Creme anordnen und den überhängenden Teig über die Füllung klappen und mit Eigelb bestreichen.

Die italienische Crostata mit Weißwein-Pfirsichen im unteren Drittel des Ofens für 40-50 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben und noch warm genießen!

Produkte für die italienische Crostata mit Weißwein-Pfirsichen

Von der Auswahl unserer Hersteller, über den ökologischen Anbau der Zutaten und deren Verarbeitung, bis hin zum Transport garantieren wir höchste Qualität und verantwortungsbewusstes Handeln. Entdecken Sie die Produkte von BioGourmet für sich und lassen Sie sich von unseren kreativen Rezeptideen inspirieren.

Ähnliche Rezepte

Die Kooperation unserer hauseigenen Rezeptküche mit zwei Kochschulen ermöglicht uns, immer neue und außergewöhnliche Rezepte zu entwickeln, die wir Ihnen hier zur Verfügung stellen. Denn Ihre Freude am Kochen und Genießen ist unser täglicher Ansporn.