BioGourmet Pasta-Pfanne Knoblauch-Peperoncino

BioGourmet Pasta-Pfanne Knoblauch-Peperoncino

Die BioGourmet Pasta-Pfannen stammen von einer traditionellen Pasta-Manufaktur aus Campofilone in Italien, die seit 1850 italienische Teigwaren erlesener Qualität herstellt. Der besonders hohe Ei-Anteil von über 30% sowie der sorgfältig verarbeitete italienische Bio-Hartweizen sorgen dafür, dass die Pasta einfach wie selbstgemacht schmeckt.

Probieren Sie auch die köstliche BioGourmet Pasta-Variante mit Weißen Trüffeln.

Über den Hersteller

Zutaten

1 Packung Pasta-Pfanne Knoblauch-Peperoncino
500 ml Wasser
Frische Basilikumblätter
Italienischer Hartkäse (gerieben)

Zubereitung

500 ml Wasser in einer ausreichend großen Pfanne mit hohem Rand erhitzen und 1 TL Salz hinzufügen. Sobald das Wasser zu sieden beginnt, die Fettuccine aus der Verpackung nehmen und in die Pfanne legen. Die Pasta bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren „al dente“ köcheln. Nach 3-4 Minuten zieht sich das Wasser allmählich zusammen – die Fettuccine sind nun gar.

Abschließend den in der Verpackung enthaltenen Knoblauch-Peperoncino Gewürzsugo aufschneiden, den Inhalt über die Fettuccine verteilen und sanft unterrühren. Der Sugo verbindet sich in der BioGourmet Pasta-Pfanne Knoblauch-Peperoncino wunderbar mit der italienischen Hartweizen-Pasta, die die würzig-scharfe Sauce aufnimmt ohne dabei an Biss zu verlieren. Nach Belieben mit frischen Basilikumblättern und etwas geriebenem italienischen Hartkäse servieren.